Pflegeleitbild

Unser oberstes Ziel ist es, den uns anvertrauten Menschen einen menschenwürdigen, lebensfrohen und bunten Lebensabend zu bereiten.

Wir nehmen jeden Menschen in seiner Persönlichkeit Ernst und gehen personenzentriert und individuell unterschiedlich mit jedem unserer Bewohner um. Hierbei sind uns vor allem ein einfühlsamer, verständnisvoller Umgang mit Ängsten und Emotionen wichtig, aber auch das Akzeptieren und Tolerieren jedes Einzelnen als ein Individuum.
Sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter können ihre individuellen Persönlichkeiten im gemeinsamen Alltag zusammen ausleben.

Selbstständigkeit ist für jeden Menschen ein wichtiges Gut, welches wir unterstützen möchten, indem wir durch aktivierende und ressourcenorientierte Pflege helfen möchten, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erhalten, zu fördern und/oder wieder zu erlangen.

gruppe-gartenMenschen mit Demenz oder anderen psychischen Veränderungen ermöglichen wir ein würdevolles „Leben in ihrer eigenen Realität“ durch einen geschützten Wohnbereich, geschultes Personal und spezielle Therapieangebote.

Um Angehörigen von pflegebedürftigen Menschen den Umgang mit ihren Eltern/Großeltern/Ehepartnern zu erleichtern, möchten wir ihnen durch gemeinsame Biografiearbeit und unter Einbezug in die Pflege, helfen, bestimmte Verhaltensmuster und Lebenssituationen zu verstehen.
Dafür stehen wir stets gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Durch regelmäßige Schulungen unseres Personals und einem Qualitätssicherungssystems reflektieren wir unsere tägliche Arbeit und können unsere Pflegequalität so ständig verbessern, um den uns anvertrauten Menschen ein Altern in Würde zu ermöglichen.